Koffeinhalator deluxe 2.0

10. September 2009

Das ist wirklich verstärkte Wissenschaft. „Winter“, 37 Jahre aus den VS von A, hat sich zum Ziel gesetzt weltweit in jeder Filliale eines großen nordamerikanischen Kaffeehausbetriebers einen Kaffee zu trinken. Ziemlich bescheuert wenn man mich fragt, aber nun gut. Jeder nach seiner Fasson.

„Die Menge an Koffein und Flüssigkeit, die ich zu mir nehme, ist so groß, dass ich mich praktisch den ganzen Tag unwohl fühle. Kopfschmerzen, Blähungen, manchmal ein wenig Übelkeit, oft denke ich, ich muss mich übergeben.“

Mein Vorschlag wäre es bleiben zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: